Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gottesdienste und Konzerte im Überblick

  • September

    Samstag, 3. September
    9.00 Uhr | Beauftragungsgottesdienst der Pastoral- und Gemeindereferent/-innen

    Kantorengesang, Band, Lieder aus dem Gotteslob
    Gaston Bélier: Toccata pour Grand Orgue 

    11.30 Uhr | Musik aus dem Schwalbennest
    30 Minuten Orgelmusik, mit kurzem Auftritt des Trierer Orgelteufelchens
    Werner Grothusmann, Saarbrücken
    Kostenbeitrag: 3 €, erm. 2 €. Kein Vorverkauf, nur Konzertkasse ab 11 Uhr

    Sonntag, 4. September, 10.00 Uhr | 23. Sonntag im Jahreskreis | Hochamt
    Kantorengesang, Lieder aus dem Gotteslob
    Gaston Bélier: Toccata pour Grand Orgue 

    Samstag, 10. September, 11.30 Uhr | Musik aus dem Schwalbennest
    30 Minuten Orgelmusik, mit kurzem Auftritt des Trierer Orgelteufelchens
    Christoph Schömig, Prüm
    Kostenbeitrag: 3 €, erm. 2 €. Kein Vorverkauf, nur Konzertkasse ab 11 Uhr

    Sonntag, 11. September, 10.00 Uhr | 24. Sonntag im Jahreskreis | Hochamt
    Chor und Kantorengesang, Lieder aus dem Gotteslob
    Karl Kraft: Messe in Es op. 64
    Charles Wood: Oculi omnium
    Max Reger, Toccata und Fuge in D-Dur, op. 69
    Trierer Domchor
    Adrian Caspari, Hauptorgel

    21.00 Uhr | Mosel Musikfestival
    „Nachts im Dom“ mit Voces8
    Werke von Schütz, Palestrina, Britten und Nat King Cole
    Infos zum Konzert und Tickets finden Sie unter Moselmusikfestival 2022

    Samstag, 17. September, 11.30 Uhr | Musik aus dem Schwalbennest
    30 Minuten Orgelmusik, mit kurzem Auftritt des Trierer Orgelteufelchens
    Josef Still, Domorganist in Trier
    Kostenbeitrag: 3 €, erm. 2 €. Kein Vorverkauf, nur Konzertkasse ab 11 Uhr

    Sonntag, 18. September, 10.00 Uhr | 25. Sonntag im Jahreskreis | Hochamt
    Chrysostomosliturgie mit dem Patriarchen der Melkitischen Kirche, Youssef Absi, aus Damaskus.
    Chor Angelskij Sobor aus Belgien (Leitung: Christine Van Laere)

    Samstag, 17. September, 11.30 Uhr | Musik aus dem Schwalbennest
    30 Minuten Orgelmusik, mit kurzem Auftritt des Trierer Orgelteufelchens
    André Gold, München und Altötting
    Kostenbeitrag: 3 €, erm. 2 €. Kein Vorverkauf, nur Konzertkasse ab 11 Uhr

    Sonntag, 25. September, 10.00 Uhr | 26. Sonntag im Jahreskreis | Hochamt
    Josef Gabriel Rheinberger: Messe in Es-Dur
    Johann Staden: Es ist ein köstlich Ding dem Herren danken
    Simon Lesley: Marche Triomphale für Orgel
    Mädchenchor am Trierer Dom
    Timo Uhrig, Hauptorgel