Willkommen bei der Dommusik Trier!

Wir laden Sie ein, sich auf unserer Website umfassend über das musikalische Leben am Trierer Dom, der ältesten Kathedrale Deutschlands, zu informieren. Sie erfahren hier Wissenswertes über die vier Chöre – Domchor, Domsingknaben, Mädchenchor und Kathedraljugendchor – sowie die Orgelmusik am Trierer Dom. Der Kalender informiert Sie über Gottesdienst- und Konzerttermine.

AKTUELL

Ab Sonntag, 3. Mai 2020, sind öffentliche Gottesdienste unter einschränkenden Auflagen wieder möglich. Zu den Gottesdiensten im Dom gibt die DOMinformation Hinweise. Ausführliche Informationen zum Schutzkonzept des Bistums Trier sind zu finden auf der Internetseite https://www.bistum-trier.de/liturgie/schutzkonzept-corona/

Voilà Vierne!

150. Geburtstag von Louis Vierne 2020

2020 ist das 150. Geburtsjahr des großen Notre-Dame-Organisten und Komponisten Louis Vierne. Er wurde geboren am 8. Oktober 1870 in Poitiers und starb am 2. Juni 1937 in Paris. In der Trierer Konstantin-Basilika und im Trierer Dom wird das gesamte Orgelwerk Viernes 2020 und wegen corona-bedingten Verschiebungen auch noch 2021 zu hören sein, überwiegend in Orgelkonzerten, aber auch in Gottesdiensten. Das detaillierte Programm finden Sie unter www.vierne-trier.de

Voilà Vierne!

Musik aus dem Schwalbennest

30 Minuten Orgelmusik, samstags 11.30 Uhr
Jeweils mit Auftritt des Orgelteufelchens
BEACHTEN SIE DIE FÜR 2020 AUSNAHMSWEISE GEWÄHLTE NEUE UHRZEIT 12.30 UHR!

22. August 2020
Domorganist Josef Still, Trier

29. August 2020
Thomas Schnorr, Mayen

5. September 2020
Christian-Markus Raiser, Karlsruhe

12. September 2020
Markus Uhl, Heidelberg

19. September 2020
Domorganist Josef Still, Trier

26. September 2020
Gabriel Moll, Abtei St. Matthias Trier

3. Oktober 2020
Ulrich Krupp, Trier

10. Oktober 2020
Domorganist Josef Still, Trier

Detailliertes Programm der acht Konzerte hier